PDFTools Image to PDF Converter

PDF-Tools Image to PDF Converter - Bilder und Grafik nach PDF konvertieren

Der 3-Heights™ Image to PDF Converter wandelt Bild- und Grafikformate nach PDF und PDF/A um. Der Image to PDF Converter wird eingesetzt, um die Bilder in eine standardisierte Form zu überführen, beispielsweise zwecks elektronischer Archivierung oder für den elektronischen Datenaustausch.

Auch Metadaten aus externen Quellen können eingebunden werden. Der Converter zeichnet sich durch seine Robustheit, einen hohen Durchsatz und Abbildungstreue aus. Mit dem optionalen OCR Add-on werden die Ausgabedateien im Volltext durchsuchbar.

 

 

Der 3-Heights™ Image to PDF Converter wandelt Rasterbilder wie z. B. JPEG, TIFF oder PNG nach PDF oder PDF/A um. Seiten verschiedener Bilddateien können zu einem PDF zusammengefügt werden, ebenso lassen sich mehrseitige Bilddateien in einseitige PDF Dateien umwandeln. Weitere Möglichkeiten sind die Festlegung von Seitengrösse und Auflösung, die Skalierung eines Bildes und das Hinzufügen von (externen) Metadaten. Optional lässt sich auch eine optische Zeichenerkennung (OCR) durchführen.

 

Funktionen
Image to PDF

    * Konvertieren ein- oder mehrseitiger Rasterbilder nach PDF
    * Ausgabeformat festlegbar (PDF/A-1a, PDF/A-1b, PDF 1.4 , usw.)
    * Bildkompression automatisch oder wählbar, je nach Bildtyp
    * Seitengrösse im PDF automatisch oder wählbar
    * Seitenbereich wählbar
    * Bildqualität für verlustbehaftete Kompression wählbar
    * Bildposition setzen
    * Skalierung setzen
    * Standardauflösung setzen (DPI / X und Y Koordinaten)
    * Verschlüsselung und Zugriffsrechte setzen
    * ICC Farbprofil wählbar und einbettbar
    * Alternative Texte (Tagging) und Bildsprache festlegen
    * Dokumentenattribute setzen
    * Unterstützung von Dokumenten, welche als Datei oder speicherresident (nur API) vorliegen
    * Cropbox der erstellten PDF Datei setzen
    * JPEG Bilder optional neu komprimieren
    * Orientierung des Bildes setzen
    * Verfügbare OCR Engines auflisten
    * OCR Engine setzen
    * Sprache(n) der OCR Engine setzen
    * OCR Engine spezifische Optionen setzen (Performanceoptimierung)
    * Unterstützung von Masken und Softmasken
    * Einbettung von Metadaten

 

Image to Image

    * Aufteilen ein- oder mehrseitiger Rasterbilder in einzelne, einseitige Bilder
    * Zusammenfügen mehrerer Bilder zu einem mehrseitigen Bild
    * Konvertierung in ein Bildformat der gleichen Farbtiefe
    * TIFF Bildkompression ändern
    * Qualitätsindex verlustbehafteter Bildkompressionen setzen
    * Erstellen verlustbehafteter und verlustloser JPEG2000 und JBIG2 Bilder
    * Eingabe- und Ausgabedokument von Datei oder aus Speicher lesen (nur API)

 
 
Formate
Eingangsformate

    * BMP
          o 1, 2, 4, 8, 24 Bit
    * GIF
          o 2 bis 8 Bit
    * JBIG2
          o verlustbehaftet komprimiert
          o verlustfrei komprimiert
    * JPEG, JPEG2000 und JPEG-LS
          o Graustufe
          o RGB
          o CMYK
    * PBM und PNG
          o 1 bis 8, 24 Bit
    * TIFF
          o Bi-tonal
                + unkomprimiert
                + CCITT G3
                + CCITT G3-2D
                + CCITT G4
                + LZW
                + ZIP
                + Packbits
          o Graustufe, RGB und CMYK
                + unkomprimiert
                + LZW
                + JPEG
                + JPEG (alt)
                + ZIP
                + Packbits

 

Zielformate
Image to PDF Converter:

    * PDF 1.x (z. B. PDF 1.4, PDF 1.5, usw.)
    * PDF/A-1a
    * PDF/A-1b
    * PDF/A-2a
    * PDF/A-2b
    * PDF/A-2u

Image to Image Converter:

    * Sämtliche Eingangsformate und zusätzlich EPS

 

Compliance

    * Standards: ISO 19005-1 (PDF/A-1), ISO 32000 (PDF 1.7), TIFF V6
    * Qualitätssicherung: Isartor Testsuite

 

 

Versionen

Das 3-Heights™ Image to PDF Converter API Developer Kit (SDK) ist ein Software-Entwicklungskit mit einer COM Schnittstelle für Applikationen in VB, .NET, Delphi, C/C++, usw. Zudem gibt es eine C und eine Java Schnittstelle.
Betriebssysteme: 
Windows 2000, XP, 2003, 2008, Vista, Windows 7 - 32 und 64 Bit
Free BSD 4.7 auf Intel
HP-UX 11.0 (nur 32-Bit)
IBM AIX (4.3: 32-Bit, 5.1: 64-Bit)
Linux (SuSe und RedHat auf Intel)
Mac OS X
Sun Solaris (2.7 und später)


3-Heights™ Image to PDF Converter Shell wird von der Befehlszeile ausgeführt.
Betriebssysteme:
Windows 2000, XP, 2003, 2008, Vista, Windows 7 - 32 und 64 Bit
HP-UX 32-Bit und Itanium
IBM AIX 32 und 64-Bit
Linux (SuSe und RedHat auf Intel)
Mac OS X
Sun Solaris


Mit dem 3-Heights™ Image to PDF Converter Service können unterschiedliche Eigenschaften in jedem überwachten Verzeichnis gesetzt werden.

Mit dem Image to PDF Converter Service können Sie:
    * Einen Windows-Dienst für das Drucken von PDF Dokumenten erstellen
    * Den Dienst starten und anhalten mit Hilfe der Windows Dienst-Steuerung
    * Den Dienst über die Befehlszeile steuern
    * Beliebig viele Drucker-Threads konfigurieren
    * Ein überwachtes Verzeichnis pro Thread konfigurieren
    * Individuelle Druckereigenschaften pro überwachtem Verzeichnis konfigurieren


Betriebssysteme: Windows 2000, XP, 2003, 2008, Vista, Windows 7 - 32 und 64 Bit

 





  Copyright by DataPerform GmbH