Foxit Embedded PDF SDK 

Das Foxit Embedded PDF SDK ist eine kleine, schnelle und effizient Programmierkomponente, die speziell zur Darstellung von PDF-Dokumenten auf mobilen Geräten entwickelt wurde.

Das SDK enthält eine Reihe von C++ API Bibliotheken und Demoprogramme um Ihnen zu helfen schnell zu Ergebnissen zu kommen.

Foxit Embedded PDF SDK verfügt über eine hervorragende Performance und Genauigkeit bei der Darstellung von PDF-Dokumenten und ist optimiert für mobile Geräte mit begrenzten Ressourcen. Mit dem SDK können Ihre Kunden reichhaltige Inhalte auf verschienen mobilen Geräten wie Telefonen, eBook-Lesegeräten, PDA usw. geniessen. Das Embedded PDF SDK ist plattformunabhängig und ermöglicht Entwicklern universelle Portierbarkeit einmal entwickelter Anwendungen, mit der sich die Reichweite der Software schnell und kostengünstig auf mehrere Plattformen ausweiten lässt. Dieses für Mobilgeräte, Desktop und Serverbereitstellungen optimierte SDK bietet skalierbare, robuste und leistungsstarke PDF-Technologie für eine herausragende PDF-Darstellung. Damit Entwickler schnell Ergebnisse erzielen können, werden Demos und Beispielcode bereitgestellt.

 
 
 
Weitere Informationen

 

 

 


 

Highlights

  • Darstellung
    Das SDK ermöglicht beinahe aller Funktionen der Dektopversion, wie z.B.

    • Erweiterte PDF-Funktionen, wie Transparenz, eingebettete Schriftarten
    • Ostasiatische Sprachen d.h. Chinesich / Japanbisch / Koreanisch (erfordert Systemfont Unterstützung)
    • JPEG2000 und JBIG2 Bilder
       
  • Speicherverbrauch und Geschwindigkeit
    Das Basismodul des Foxit Embedded PDF SDK benötigt ca. 1 MB, zusammen mit allen Modulen 1,5 MB. Daher verbraucht es wenig Speicher auf mobilen Geräten und lädt PDF-Dokumente sehr schnell. 
  • Speicherverwaltung
    Das SDK benötigt nicht nur wenig Speicher, es macht auf effektiven Gebrauch der Cachetechnik. Dieses erlaubt es, PDF-Seiten sehr schnell darzustellen, besonders auch grosse PDF-Dokumente mit vielen Seiten. Wenn eine Anwendung eine out-of-memory (OOM) Situation erfährt, ist der SDK fähig sich davon zu erholen.  
  • Progressive API
    Für zeitintensive Handlungen wie Seitenaufbau und -darstellung, vermeidet es der SDK alle Ressourcen der CPU vollständig zu verbrauchen. Dadurch reagiert das mobile Gerät auch auf andere Benutzereingaben. 
  • Cross-platform Portabilität 
    Mit dem SDK können Entwickler in kurzer Zeit Anwendungen zur Betrachtung von PDF-Dokumenten für unterschiedliche Betriebssystemplattformen entwickeln, wie z.B.  Symbian OS, Windows Mobile, Brew, Embedded Linux, ALP, SHP, usw. 
  • Vollständige Kompatibilität
    Das SDK ist vollständig mit dem PDF-Standard 1.7 kompatibel. Dadurch können auch neueste standardkonforme PDF-Dokumente angezeigt werden. 
  • Zu den unterstützten Plattformen gehören:
    • Android
    • iOS® (Apple® iPad® und iPhone®)
    • Microsoft® Windows® (einschließlich Windows 8, sowohl im Classic- als auch im Metro-Modus)
    • Mac OS®
    • Linux (Embedded und ARM)




  Copyright by DataPerform GmbH